Wie Sie Ihr Unternehmen optimal vor Malware schützen können

Geschützt vor Malware mit FireEye und Green IT Solution GmbH
21 Jun 2016

Der Begriff Malware ist gegenwärtig in aller Munde, wenn es darum geht, ernstzunehmende Angriffe auf die Computerwelt zu benennen. Allerdings wissen die Wenigsten, was sich eigentlich genau dahinter verbirgt. Auch das Ausmaß des potentiellen Schadens durch Malware sowie effektive Gegenmaßnahmen sind so gut wie gar nicht bekannt. In den folgenden Abschnitten soll dieser zweifellos gefährliche Mangel durch einige wesentliche Informationen ausgeglichen und auf den hohen Stellenwert von umfassenden Vorkehrungen zur Gewährleistung von IT Sicherheit hingewiesen werden.

Was bedeutet Malware eigentlich genau?

Malware ist eine Art Wortneuschöpfung, die aus den englischen Wörtern ‚malicious‘, übersetzt ‚bösartig‘, sowie ‚Software‘ gebildet wird. Dabei handelt es sich um eine Sammelbezeichnung für sämtliche Schädlinge, die den Computer angreifen können. Würmer, Viren, Spyware, Trojaner und Adware zählen zu den größten Risiken. Wird der private PC zur Zielscheibe von Malware, so kann diese ebenso negative Folgen nach sich ziehen wie im Falle von Angriffen auf Unternehmensrechner. Schließlich reicht die Bandbreite des Schadens von zwar störenden, aber noch tolerierbaren Spaßprogrammen bis hin zu der kompletten Löschung aller gespeicherten Daten.

Warum ist Malware für Unternehmen besonders gefährlich?

Hier kommt es sicherlich in erster Linie auf das weitaus höhere Ausmaß des Schadens an, welches sich im schlimmsten Fall von den eigenen Mitarbeitern bis auf die Klientel ausdehnen kann. Zu den typischen Eigenschaften von Malware gehört das Erkennen von Geheimwörtern, Login-Informationen und nicht zuletzt das Speichern sämtlicher persönlicher Daten. In Bezug auf Unternehmen heißt dies, dass Kundendaten sowie firmeninternes Know-how, welche auf den Rechnern gespeichert wurden, nicht nur verloren gehen, sondern auch für unlautere Zwecke eingesetzt werden können. Langfristig bedeuten Lücken in der IT Sicherheit für ein Unternehmen das endgültige Aus, wenn es nicht in der Lage ist, Ruf und Ansehen als Grundvoraussetzung für den Aufbau von soliden Kundenbindungen wiederherzustellen.

Green IT Solution und FireEye – Ihre kompetenten Partner im Kampf gegen Malware

Da die Angriffe auf Unternehmen und staatliche Einrichtungen immer raffinierter und komplexer ausfallen, ist ein entsprechendes Abwehrkonzept erforderlich, welches selbst vielschichtige Bedrohungen zu erkennen und verhindern weiß. Der unangefochtene Spezialist für Cypersicherheit ist FireEye, welcher mit den unterschiedlichsten hochtechnologisierten Tools für einen allumfassenden Schutz Ihrer Netzwerktechnik sorgt. Dabei werden in einem ersten Schritt aktuelle Bedrohungen in sicherer Umgebung getestet, analysiert und dokumentiert. Im Vergleich zu anderen Anbietern von Schutzvorkehrungen, darunter die klassischen Antivirusprogramme, überzeugen die FireEye-Produkte aufgrund ihrer Fähigkeit, schnell und flexibel auf noch so komplexe Angriffe zu reagieren und die erforderlichen Abwehrmaßnahmen einzuleiten. Wer sein Unternehmen also keinen unnötigen Risiken aussetzen möchte, entscheidet sich idealerweise für FireEye. Finden Sie mehr Informationen zu unseren FireEye-Produkten.


Stefan Winklhofer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig + sechzehn =