GARANTIEBEDINGUNGEN

Wir räumen unseren Kunden zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung sowie zu möglichen Herstellergarantien eine beschränkte Garantie auf gekaufte Hardware ein. Nähere Informationen über den Gegenstand und Umfang der Garantie, Garantiefristen und die Anmeldung von Garantieansprüchen finden Sie nachstehend.

1. GARANTIEN

Kunde ist…Neue HardwareGebrauchte Hardware
Reseller90 Tage Garantie90 Tage Garantie
Endkunde1 Jahr Garantie10 Jahre Garantie

1.1 Reseller sind Kunden, die Waren zum Zweck der Weiterveräußerung an Dritte erwerben.

1.2 Endkunden sind Kunden – gleich ob Unternehmer oder Verbraucher – die Waren zum Zwecke des eigenen Gebrauchs erwerben.

1.3 Neue Hardware bezeichnet unbenutzte und ungeöffnete Produkte in einwandfreiem Zustand. Diese werden originalverpackt und im ursprünglichen Lieferumfang ausgeliefert.

1.4 Gebrauchte Hardware (refurbished Hardware) wurde bereits benutzt und von uns wiederaufbereitet. Die Produkte werden gereinigt und geprüft und sind bei Auslieferung in einem einwandfreien technischen Zustand. Die Auslieferung erfolgt in der Regel nicht mit der Originalverpackung.

2. INHALT DER GARANTIE

2.1 Wir garantieren unseren Kunden, dass unsere Hardware frei von Material-, Herstellungs- und Verarbeitungsfehlern ist. Maßgeblich ist hierbei der Stand von Wissenschaft und Technik zum Herstellungszeitpunkt.

2.2 Unsere Garantien erstrecken sich nicht auf Software, Batterien, Lizenzen, Herstellerwartungs- oder andere vergleichbare Verträge.

2.3 Bitte beachten Sie: Wir räumen die Leistungen unserer beschränkten Garantie zusätzlich zu unserer gesetzlichen Sachmängelhaftung ein. Der Garantieanspruch erstreckt sich nicht auf Folgeschäden (Schäden, die durch das mangelhafte Equipment entstanden sind) sowie Schäden Dritter. Ihre gesetzlichen Rechte, insbesondere aus Gewährleistungs-, Widerrufs- und Produkthaftungsrecht, bleiben hiervon jedoch unberührt.

3. GARANTIEFRIST

Die Dauer der Garantie (10 Jahre, 1 Jahr, 90 Tage) berechnet sich ab dem Rechnungsdatum. Die Garantiefrist verlängert sich nicht aufgrund der Gewährung von Leistungen im Rahmen dieser Garantie, insbesondere nicht bei Instandsetzung oder Austausch. Die Garantiefrist beginnt in diesen Fällen auch nicht neu zu laufen.

4. SCHRIFTLICHE FEHLERANZEIGE

Die Rechte aus dieser Garantie kann der Kunde durch schriftliche Fehleranzeige innerhalb der Garantielaufzeit geltend machen. Der Kunde hat den Fehler unmittelbar, nachdem er ihn erkannt hat bzw. hätte erkennen müssen, anzuzeigen. Es obliegt dem Kunden zu belegen, dass die Garantie nicht abgelaufen ist (zum Beispiel durch Vorlage des Kaufbelegs).

5. LEISTUNGEN IM GARANTIEFALL

5.1 Wir werden die defekte Ware nach unserer Wahl entweder reparieren oder durch ein gleiches oder vergleichbares Produkt ersetzen. Die Kosten übernehmen in jedem Fall wir.

5.2 Wir übernehmen die Kosten der Rücksendung der Ware (Standardversand von UPS oder DHL). Bitte setzen Sie sich hierfür vor der Rücksendung mit uns in Verbindung. Wir schicken Ihnen dann ein Rücksendeformular (RMA-Formular) zu, welches möglichst vollständig ausgefüllt werden sollte. Bitte verpacken Sie die Ware außerdem sorgfältig zum Schutz gegen Transportschäden.

6. VORAUSSETZUNGEN, AUSSCHLUSS UND ERLÖSCHEN

6.1 Voraussetzung für die Wirksamkeit dieser Garantie ist eine fachgerechte Installation und Wartung sowie die ordnungsgemäße Benutzung der Produkte.

6.2 Unsere Garantie gilt nicht für Mängel, die

  • aus einer fehlerhaften Installation, Benutzung oder Wartung resultieren.
  • aus dem Gebrauch in ungeeigneter Umgebung oder der Beschädigung durch äußere Einflüsse wie Wasser oder fehlerhafter elektrische Spannung resultieren.
  • aus physischer Beschädigung oder vergleichbarem Verhalten resultieren.
  • lediglich geringfügig sind und auf den Gebrauchswert der Hardware keinen Einfluss haben.

6.3 Unsere Garantie gilt nur gegenüber unserem direkten Vertragspartner. Sie erlischt, sobald die Ware an Dritte weiterveräußert wird.

7. ERFÜLLUNGSORT, GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT

Erfüllungsort der Pflichten aus dieser Garantie ist Rödermark. Soweit zulässig ist Gerichtsstand der Landgerichtsbezirk München I. Auf diese Garantie findet deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung, soweit nicht zwingendes internationales Verbraucherschutzrecht entgegensteht.

Stand: 08.06.2015

In unserem Online-Katalog finden Sie viele preiswerte Angebote zu wiederaufbereiteter Hardware.