Breitbandexperte KEYMILE – Der Netzbeschleuniger

Breitbandexperte KEYMILE – Der Netzbeschleuniger
06 Apr 2018

Der Breitbandausbau ist in aller Munde. Denn ein schneller Internetzugang ist Voraussetzung und Rückgrat der Digitalisierung. Um unsere Kunden beim Ausbau eines FTTH-Netzes bestmöglich zu beraten, haben wir uns einen Partner an die Seite geholt, der das Thema Netzausbau beherrscht wie kein Zweiter: der Breitbandexperte KEYMILE. Die vier wichtigsten Gründe für unsere Partner-Wahl:

1. Der Breitbandexperte KEYMILE macht ultraschnelles Internet möglich

In Sachen Netzausbau gehört der Glasfaser die Zukunft. Denn glasfaserbasierte Netzzugänge arbeiten schneller als alle bis dato bekannten Breitbandtechniken. Die Glasfaser ist deutlich leistungsfähiger und störfreier als die Kupferleitung, die mit jedem verlegten Meter an Übertragungsrate einbüßt. Für superschnellen Internetzugang mit höchster Datenübertragungsrate ist die Glasfasertechnologie daher das Mittel der Wahl. Spezialgebiet von KEYMILE ist der Ausbau der kritischen „Last Mile“ – also dem letzten Netzabschnitt, der bis zum Anschluss des Teilnehmers führt. Hier liegt der Schlüsselbereich, der zwischen Breitband und Ultra-Highspeed-Breitband entscheidet. So wird turboschnelles Internet überhaupt erst möglich.

2. Lösungen für alle FTTx-Netzarchitekturen

Eines ist klar: Der Netzausbau ist eine hochkomplexe Angelegenheit. Denn jeder Anschluss birgt andere Herausforderungen. So setzt ein Mehrfamilienhaus eine andere Netzarchitektur voraus als der Zugang zu einem Einfamilienhaus; Gebiete mit geringer Teilnehmeranzahl bringen andere technologische Voraussetzungen mit sich als eine dicht besiedelte Großtstadt. Um den jeweils passenden Netzzugang kosteneffizient zu realisieren, entwickelt KEYMILE Lösungen für jede FTTx-Netzarchitektur – unabhängig davon, ob diese via Glasfaser oder Kupferkabel funktioniert. Flexibel vereint der Breitbandexperte verschiedene Dienste und Anschlusstechnologien in einem System.

3. Qualität, die auf Kunden zugeschnitten ist

KEYMILE entwickelt und baut Kommunikationslösungen für Hochleistungsansprüche, zugeschnitten auf den jeweiligen Kunden. Unter diesen sind Energieunternehmen und Internetprovider, Stadtwerke, Gemeinden und Kommunen. Entsprechend breit gefächert ist das Portfolio von KEYMILE. Alle Produkte werden unter höchsten Qualitätsstandards in Deutschland und der Schweiz selbst gefertigt. Neben dem Hauptstandort Hannover unterhält KEYMILE Niederlassungen weltweit und hat bereits Systeminstallationen in über 100 Ländern umgesetzt.

4. Produkte, die Umwelt- und Ressourcenschutz mitdenken

Auch in den Aspekten Umweltschutz und Ressourcenschonung ist KEYMILE unser Partner der Wahl. Denn das Unternehmen legt Wert darauf, dass alle Produkte und Verpackungen nicht nur ressourcenschonend hergestellt werden, sondern auch wiederverwendet oder umweltschonend entsorgt werden können. Dafür hat KEYMILE ein eigenes Umweltmanagment-System entwickelt, das die Punkte Ressourcen- und Umweltschutz in den Mittelpunkt stellt. So viel grüne Verantwortung bei einem Hersteller finden wir bei der Green IT Solution natürlich zukunftsweisend.

Unsere Prognose: Mit diesem Partner werden wir in Zukunft noch zahlreiche FTTH-Projekte erfolgreich verwirklichen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Teilen

Julia Nitsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × vier =