Schlagwort: Nachhaltigkeit


Dubai

Dubai – Vom Öl-Reichtum zum kleinsten CO2-Abdruck der Welt?

Mit der Entdeckung seiner Ölreserven verwandelte sich das ehemalige Fischerdorf Dubai zur Metropole der Superlative. Größer, besser, schneller – das ist hier das Motto. Das neue Ziel der Wüstenstadt lautet, den kleinsten CO2-Fußabdruck der Welt zu erreichen. Doch passen Dubai und Umweltschutz wirklich zusammen? 2018 zählten die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) zu den Ländern mit den weltweit höchsten CO2-Emissionen pro Kopf. Als bevölkerungsreichstes Emirat mit...

Mehr erfahren


Künstliche Intelligenz – die Lösung für mehr Umweltschutz?

Künstliche Intelligenz – die Lösung für mehr Umweltschutz?

Die 20 wärmsten Jahre seit Beginn der Aufzeichnungen fanden in den letzten 22 Jahren statt. Der Klimawandel schreitet schnell voran und macht sich zunehmend bemerkbarer. Er ist ein dringendes Problem – wenn nicht das dringendste Problem – unserer Zeit und vieles muss sich ändern, um den Weg für eine nachhaltige Gesellschaft zu ebnen. Ökologische und ökonomische Belange werden immer wieder gegeneinander abgewogen und eine ideale...

Mehr erfahren


3D-Druck nachhaltig

3D-Druck – Chance für eine nachhaltige Zukunft?

Von der Prototyp-Fertigung hin zum ökologischen Hausbau – die 3D-Druck-Technologie kommt nicht mehr nur in der industriellen Fertigung zum Einsatz, sondern eröffnet zukünftig auch neue Möglichkeiten für die Medizin, Lebensmittelherstellung und Weiterverarbeitung recycelter Rohstoffe. Welche Anwendungsfelder des 3D-Drucks an Bedeutung gewinnen und inwiefern diese zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen können, beleuchten wir in diesem Beitrag.  Additive Verfahren – umgangssprachlich häufig als 3D-Druck bezeichnet – wurden...

Mehr erfahren


Europäische Rechenzentren sollen bis 2030 klimaneutral sein

Europäische Rechenzentren sollen bis 2030 klimaneutral sein

Ende Januar 2021 haben wichtige Cloud-Anbieter, Betreiber von Rechenzentren und IT-Wirtschaftsverbände einen europäischen „Pakt für klimaneutrale Rechenzentren“ geschlossen. Das ambitionierte Ziel: Bis 2030 sollen alle Rechenzentren in Europa nachhaltig arbeiten, sprich die Menge an klimaschädlichen Gasen in der Atmosphäre nicht erhöhen. Sie kommen damit einer Forderung der EU nach. Bei der Umsetzung spielt auch die Wiederaufbereitung von IT-Hardware (Refurbished Hardware) eine wichtige Rolle. Videos, Cloud-Dienste,...

Mehr erfahren


Der digitale CO2-Fußabdruck

Der digitale CO2-Fußabdruck

Bei der Vermeidung von CO2 kommen den meisten Themen wie Flugzeuge, die Fleischindustrie und Autos als erstes in den Sinn. Dies sind jedoch nur einige Faktoren, die zu einem erhöhten CO2 Ausstoß führen. Ganz unterschätzt werden dabei CO2-Emissionen, die bei jeder Google-Anfrage, jedem gestreamten Film und jedem Klick ausgestoßen werden. In Deutschland wird pro Person geschätzt 0,85 Tonnen CO2 durch die Verwendung digitaler Technologien ausgestoßen....

Mehr erfahren